Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse > Fussball > 2. Bundesliga >

FC Ingolstadt 04 > Vereinsinfos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: T-Online)

FC INGOLSTADT 04

Land:

Deutschland

Stadionname:

Audi Sportpark

Gegründet:

2004

Stadionkapazität:

15.800

AKTUELLE FC INGOLSTADT 04 NEWS

BUNDESLIGA

Borussia Dortmund nimmt Rang zwei ins Visier

Mit "Dusel-Sieg" zur Aufholjagd: Nur noch drei Punkte hat Borussia Dortmund Rückstand auf den Tabellenzweiten RB Leipzig. Dank Torhüter Roman Bürki quält sich der BVB zum schmeichelhaften 1:0 über Ingolstadt. Der Blick auf seine müden Profis stimmte Thomas Tuchel milde. Trotz der dürftigen Vorstellu... mehr...
19.03.2017 | 22:08 Uhr

TUCHEL WENIG ERFREUT

Mühsamer BVB-Sieg gegen FC Ingolstadt

Der knappe Sieg von Borussia Dortmund gegen den Abstiegskandidaten FC Ingolstadt war keine Augenweide, das musste auch BVB-Coach Thomas Tuchel zugeben. Den treffendsten Kommentar zum müden Kick im Signal Iduna Park lieferte jedoch der Twitter-Kanal der "Schanzer". "Großartig, dass wir gewonnen haben... mehr...
18.03.2017 | 15:44 Uhr

GEGEN INGOLSTADT

Borussia Dortmund bangt um Aubameyang

Borussia Dortmund bangt vor dem Freitagabend-Spiel um den Einsatz von Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Der Gabuner klagte zuletzt über Adduktorenprobleme. "Es kann sein, dass wir erst am Freitagvormittag entscheiden, ob er spielt", erklärte BVB-Trainer Thomas Tuchel auf der Spieltags-PK am Donners... mehr...
16.03.2017 | 16:10 Uhr

FUßBALL

Bayern klar auf Titelkurs - BVB mit Bundesliga-Kantersieg

Berlin (dpa) - Mit einer souveränen Leistung hat Bayern München den Vorsprung in der Fußball-Bundesliga auf Verfolger RB Leipzig auf sieben Punkte ausgebaut und einen weiteren Schritt in Richtung 27. Meisterschaft gemacht. Einen Tag nach dem 2:2-Unentschieden der Leipziger in Augsburg siegten die Ba... mehr...
05.03.2017 | 14:55 Uhr

BUNDESLIGA

FC Bayern setzt sich in Tabelle ab, Werder befreit sich

Der FC Bayern München hat sich auch am 23. Bundesliga-Spieltag keine Blöße gegeben. Beim 1. FC Köln kam der Rekordmeister zu einem souveränen 3:0 (1:0)-Erfolg und führt die Tabelle mit nunmehr 56 Zählern vor Leipzig (49 Punkte) an.  Die beiden Spanier Javi Martínez (25. Minute) und Juan Bernat (49.)... mehr...
04.03.2017 | 20:53 Uhr
 
Anzeige
Sport von A bis Z


Anzeige
shopping-portal